Familienforschung

 

 

Liebe Familienforscher,

 

vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Verein und unserer Internetseite.

 

Der Heimatkundliche Arbeitskreis e.V. betreibt vorrangig die Erhaltung historischer Objekte und die Pflege des örtlichen Brauchtums in den Ortschaften Weenermoor, Möhlenwarf, Sankt Georgiwold und Beschotenweg. Darüber hinaus unterstützen wir die die Rheiderländer Gemeinden Weener, Bunde und Jemgum bei etwaigen heimatgeschichtlichen Veranstaltungen.

 

Das Archiv des Vereins enthält keine personenbezogenen historischen Daten. Wir können daher keine Auskünfte zur Familienforschung geben.

 

Wir schlagen Ihnen vor, sich an die Standesämter von Weener, Bunde, Jemgum, oder Leer zu wenden. Ältere Dokumente finden sie beispielsweise auch in den Archiven der Kirchengemeinden. Das Niedersächsische Staatsarchiv in Aurich kann Ihnen zu Fragen der personenbezogenen Familienforschung weitere Auskunft geben. Sie können diese Behörden und Einrichtungen im Internet finden.

 

 

Möglicherweise kann Ihnen vielleicht auch der "Heimatverein Reiderland" weiterhelfen. Der „Heimatverein Reiderland e.V.“ ist ein eigenständiger Verein, mit dem der Heimatkundliche Arbeitskreis zusammenarbeitet. Der Heimatverein hat ein schönes Museum, eine umfassende Bibliothek und ein großes Archiv (auch zur Familienforschung) – aber leider keine Internetseite oder E-Mail-Adresse.

 

Bitte versuchen Sie es schriftlich unter folgender Adresse:

Heimatverein Reiderland

Neue Str. 26

D-26826 Weener (Ems)

 

Wir hoffen, Ihnen mit diesen Informationen helfen zu können und wünschen Ihnen bei Ihren Vorhaben viel Erfolg.