Kontakt

 

Das Rheiderland ist ein Teil Ost-Frieslands und liegt im äußersten Nordwesten der Bundesrepublik Deutschland - direkt an der niederländischen Grenze. Das Rheiderland gehört zum Landkreis Leer und umfaßt die drei politischen Gemeinden Weener, Bunde und Jemgum, sowie Bingum, das zur Stadt Leer gehört. Daneben gibt es auch auf der niederländischen Seite eine politische Gemeinde Reiderland.

Geographisch wird das Rheiderland begrenzt durch die Ems im Norden, Osten und teilweise im Süden, im Westen durch das kleine Grenzflüßchen Westerwolder Aa.

 

 

 

 

SO finden Sie uns:

 

Aus dem Süden kommend fahren Sie die Autobahn 31 bis zur Anschlußstelle Weener-Bunde. Danach biegen Sie nach links in Richtung Weener auf die Bundesstraße 436 ab und gelangen kurz darauf an die Kreuzung "Knotenpunkt". Fahren Sie jetzt nach rechts ab, um in den Geschäftsbereich von Möhlenwarf und nach Beschotenweg zu gelangen. Biegen Sie nach links ab, erreichen Sie den Ortskern von Möhlenwarf mit der Mühle. Bleiben Sie auf dieser Straße, erreichen Sie Weenermoor und Sankt Georgiwold.

 

Aus dem Westen kommend fahren Sie über die Bundesstraße 436 von Bunde in Richtung Weener. Nachdem Sie die Auffahrten zur Autobahn A28 passiert haben, erreichen Sie nach kurzer Zeit die Kreuzung "Knotenpunkt". Das dortige Hotel trägt den gleichen Namen.

 

Wenn Sie auf der Autobahn aus dem Norden kommen, können Sie entweder bis zur Anschlußstelle Weener-Bunde durchfahren (oben beschrieben), oder gleich nach dem Emstunnel bei Leer die Autobahn bei der Abfahrt Jemgum-Bingum verlassen. Biegen Sie nach links ab und fahren Sie in Richtung Jemgum. Nach kurzer Fahrt biegen Sie in der Siedlung Soltborg wieder nach links ab und fahren über Holtgaste in Richtung Bunderhee. Nachdem Sie die erste passiert haben, biegen Sie bei der zweiten Kreuzung nach links ab und sind in der Ortschaft Sankt Georgiwold. Von hier aus fahren Sie über Weenermoor nach Möhlenwarf

 

Wenn Sie aus dem Osten auf der Bundesstraße 436 aus Leer kommend in Richtung Weener unterwegs sind, bleiben Sie auf dieser Straße und durchqueren Weener. Nach wenigen Kilometern erreichen Sie die Kreuzung in Lüchtenborg, oder nach zwei weiteren Kilometern die Kreuzung "Knotenpunkt".